Tipps

WIE MAN RICHTIG UM KUNSTSTOFFFENSTER PFLEGT?

  • Säubern Sie die Schmutzansammlungen (Unreinigkeiten) im Beschlag / Scharnier entlang des Fensters.
  • Beim Fensterreinigen waschen Sie nicht Beschlag entlang Fenster - Sie entfernen ein spezielles Schmiermittel.
  • Verwenden Sie keine Reiniger mit Zusatzstoff der grobe Partikeln enthält.
  • Reinigen Sie nicht mit groben Stoffen, Topfkratzer, Schleifpapieren.
  • Verwenden Sie keine Lösungsmittel, saure Reinigungsmittel, agressive Stoffe.
  • Lassen Sie einmal im Jahr ein Grundservice durchzuführen. 

WAS IST ZU MACHEN, WENN AN DEN FENSTERN TAUWASSER ODER TAUBILDUNG ENTSTEHT?

  • Messen Sie mit einem Thermometer oder mit einem Hygrometer die Feuchtigkeit (falls die Feuchtigkeit niedriger
        als 60% ist und die Fenster Tauwasser oder Taubildung haben, besteht ein Problem herum oder mit den
        Fenstern - dann wenden Sie sich an ein Fachservice.
  • Falls Sie mehr als 60% messen, reicht einfach nur richtiges Lüften, z.B. mit Ventilationsfenster oder mehrmals im Tag (weit offen).
  • Kontrollieren Sie Zutritt der Wärme zum Fenster - ob hier keine Barriere ist.
    • Die langen hinter Radiator gesteckten Gardinen und Vorhänge verhindern Wärme zum Fenster
          (es kommt zum Tauwasser / Taubildung).
    • Heruntergezogene Aluminium Jalousien verhindern in der Nacht der Wärme Zutritt zum Fenster.
          In den kalten Nächten lassen Sie die Jalousien oben.
    • Tiefe Fensterbretter, die über Radiator überragen.
    • Zu viele Blumen auf dem Fensterbrett.
    • Überprüfen Sie ob nicht zu viele Möbeln bei einer Bodenheizung unter dem Fenster stehen.
    • und so ähnlich...

WAS IST ZU TUN, WENN DIE FENSTER NICHT DICHT SIND?

  • Wenden Sie sich mit Ihren Fragen an unser Fachservice. 
  • Es gibt viele Typen der Dichtungen - es ist notwendig, die richtige auszuwählen. 
  • Es ist notwendig den optimalen Druck des Fensters einzustellen. 

WIE MAN RICHTIG UM JALOUSIEN PFLEGT? 

  • Staub und mechanische Beschädigung schaden Ihren Jalousien.
  • Staub wird am Besten mit einem trockenen Staubtuch oder mit einem weichen Tuch oder Schwamm beseitigt.
  • Staub können Sie mit einem feuchten Tuch entfernen. 
  • Verwenden Sie Produkte ohne chemische Zusätze (ideal Lauge).
  • Reinigen Sie immer nur eine Seite der Lamellen und danach die andere Seite der Lamellen.
  • Bei der mechanischen Beschädigung der Lamellen, Textilbände, Silons, Plastikteile und Klinken kontaktieren Sie
        unser Fachservice.


 
 
Photogallery options

Share |

Hauptpartner:

                                         Výsledek obrázku pro logo G-U kování   Výsledek obrázku pro logo HOPPE kování